Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) von SimpleCake (www.simplecake.com), gelten für sämtliche Dienstleistungen und Produkte. Nachfolgend als Kunde bezeichnet wird jede natürliche und juristische Person, welche mit SimpleCake geschäftliche Beziehungen pflegt.

1. GELTUNGSBEREICH
Alle unsere Aufträge, Offerten und Projektierungen unterliegen vollumfänglich diesen Bedingungen, soweit sie nicht durch schriftliche Vereinbarungen abgeändert oder ergänzt worden sind. Eventuelle Lieferbeschränkungen, welche wir selbst unseren Lieferanten gegenüber eingehen müssen, gehen auf den Abnehmer über. Die jeweils aktuelle und verbindliche Fassung der AGB wird auf www.simplecake.com publiziert.

2. LEISTUNGEN VOM SIMPLECAKE
SimpleCake erbringt seine Leistungen professionell und nach bestem Wissen und Gewissen gemäss diesen AGB.

3. OFFERTEN
Unsere Offerten sind zeitlich befristet, entweder gemäss den gesetzlichen Regeln oder laut den besonderen Angaben in den Offerten selbst. Unsere Offerten sind vertraulicher Natur und dürfen nur solchen Personen zur Einsicht überlassen werden, die unsere Offerten bearbeiten. An allen Projektstudien, Zeichnungen und Entwürfen behalten wir uns die Eigentums- und Urheberrechte vor.

4. PREISE UND AUFTRÄGE
Alle Preisangaben auf unseren Offerten sind unverbindlich und verstehen sich bei folgenden Zahlungsmitteln:

• Barzahlung
• Vorauszahlung
• gegen Rechnung (14 Tage)

Die Annahme und Ausführung von Aufträgen kann von einer Sicherstellung der Bonität oder einer Vorauszahlung abhängig gemacht werden. Bei der Annullation von Bestellungen werden dem Besteller die Kosten für unsere Umtriebe in Rechnung gestellt. Der allgemeine Stundensatz wird mit 150.00 CHF verrechnet.

5. LIEFERFRISTEN
Wir werden immer bemüht sein, die von uns genannten und sorgfältig berechneten Lieferfristen auch bei Auftreten von nicht voraussehbaren Schwierigkeiten einzuhalten, doch können wir dafür keine rechtliche Gewährleistung übernehmen. Eventuelle Terminüberschreitungen berechtigen weder zur Annullierung des Auftrages noch zur Geltendmachung von Ersatzansprüchen.

6. ZAHLUNGSKONDITIONEN UND EIGENTUMSVORBEHALT
Die Zahlung hat BAR oder per Vorauszahlung des Auftragsbetrages vor dem Lieferdatum auf unser Konto zu erfolgen. Wir behalten uns das Recht vor, eine davon abweichende Zahlungsweise zu verlangen.

Unsere Kontoverbindung:

Credit Suisse AG

Alexander Stroh
Ostermundigenstrasse 38
CH-3006 Bern

IBAN: CH31 0483 5189 8245 1100 1

An allen Aufträgen behalten wir uns bis zur vollständigen Bezahlung das Eigentumsrecht vor.

7. GERICHTSSTAND
Wir sind jederzeit bestrebt, allfällige Differenzen mit unseren Kunden gütlich und einverständlich zu lösen. Für allfällige Streitigkeiten ist ausschliesslich das Schweizerische Recht anwendbar. Gerichtsstand ist Bern.

(Stand: 01.07.2017)

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) von SimpleCake (www.simplecake.com), gelten für sämtliche Dienstleistungen und Produkte. Nachfolgend als Kunde bezeichnet wird jede natürliche und juristische Person, welche mit SimpleCake geschäftliche Beziehungen pflegt.

1. GELTUNGSBEREICH
Alle unsere Aufträge, Offerten und Projektierungen unterliegen vollumfänglich diesen Bedingungen, soweit sie nicht durch schriftliche Vereinbarungen abgeändert oder ergänzt worden sind. Eventuelle Lieferbeschränkungen, welche wir selbst unseren Lieferanten gegenüber eingehen müssen, gehen auf den Abnehmer über. Die jeweils aktuelle und verbindliche Fassung der AGB wird auf www.simplecake.com publiziert.

2. LEISTUNGEN VOM SIMPLECAKE
SimpleCake erbringt seine Leistungen professionell und nach bestem Wissen und Gewissen gemäss diesen AGB.

3. OFFERTEN
Unsere Offerten sind zeitlich befristet, entweder gemäss den gesetzlichen Regeln oder laut den besonderen Angaben in den Offerten selbst. Unsere Offerten sind vertraulicher Natur und dürfen nur solchen Personen zur Einsicht überlassen werden, die unsere Offerten bearbeiten. An allen Projektstudien, Zeichnungen und Entwürfen behalten wir uns die Eigentums- und Urheberrechte vor.

4. PREISE UND AUFTRÄGE
Alle Preisangaben auf unseren Offerten sind unverbindlich und verstehen sich bei folgenden Zahlungsmitteln:

• Barzahlung
• Vorauszahlung
• gegen Rechnung (14 Tage)

Die Annahme und Ausführung von Aufträgen kann von einer Sicherstellung der Bonität oder einer Vorauszahlung abhängig gemacht werden. Bei der Annullation von Bestellungen werden dem Besteller die Kosten für unsere Umtriebe in Rechnung gestellt. Der allgemeine Stundensatz wird mit 150.00 CHF verrechnet.

5. LIEFERFRISTEN
Wir werden immer bemüht sein, die von uns genannten und sorgfältig berechneten Lieferfristen auch bei Auftreten von nicht voraussehbaren Schwierigkeiten einzuhalten, doch können wir dafür keine rechtliche Gewährleistung übernehmen. Eventuelle Terminüberschreitungen berechtigen weder zur Annullierung des Auftrages noch zur Geltendmachung von Ersatzansprüchen.

6. ZAHLUNGSKONDITIONEN UND EIGENTUMSVORBEHALT
Die Zahlung hat BAR oder per Vorauszahlung des Auftragsbetrages vor dem Lieferdatum auf unser Konto zu erfolgen. Wir behalten uns das Recht vor, eine davon abweichende Zahlungsweise zu verlangen.

Unsere Kontoverbindung:

Credit Suisse AG

Alexander Stroh
Ostermundigenstrasse 38
CH-3006 Bern

IBAN: CH31 0483 5189 8245 1100 1

An allen Aufträgen behalten wir uns bis zur vollständigen Bezahlung das Eigentumsrecht vor.

7. GERICHTSSTAND
Wir sind jederzeit bestrebt, allfällige Differenzen mit unseren Kunden gütlich und einverständlich zu lösen. Für allfällige Streitigkeiten ist ausschliesslich das Schweizerische Recht anwendbar. Gerichtsstand ist Bern.

(Stand: 01.07.2017)

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) von SimpleCake (www.simplecake.com), gelten für sämtliche Dienstleistungen und Produkte. Nachfolgend als Kunde bezeichnet wird jede natürliche und juristische Person, welche mit SimpleCake geschäftliche Beziehungen pflegt.

1. GELTUNGSBEREICH
Alle unsere Aufträge, Offerten und Projektierungen unterliegen vollumfänglich diesen Bedingungen, soweit sie nicht durch schriftliche Vereinbarungen abgeändert oder ergänzt worden sind. Eventuelle Lieferbeschränkungen, welche wir selbst unseren Lieferanten gegenüber eingehen müssen, gehen auf den Abnehmer über. Die jeweils aktuelle und verbindliche Fassung der AGB wird auf www.simplecake.com publiziert.

2. LEISTUNGEN VOM SIMPLECAKE
SimpleCake erbringt seine Leistungen professionell und nach bestem Wissen und Gewissen gemäss diesen AGB.

3. OFFERTEN
Unsere Offerten sind zeitlich befristet, entweder gemäss den gesetzlichen Regeln oder laut den besonderen Angaben in den Offerten selbst. Unsere Offerten sind vertraulicher Natur und dürfen nur solchen Personen zur Einsicht überlassen werden, die unsere Offerten bearbeiten. An allen Projektstudien, Zeichnungen und Entwürfen behalten wir uns die Eigentums- und Urheberrechte vor.

4. PREISE UND AUFTRÄGE
Alle Preisangaben auf unseren Offerten sind unverbindlich und verstehen sich bei folgenden Zahlungsmitteln:

• Barzahlung
• Vorauszahlung
• gegen Rechnung (14 Tage)

Die Annahme und Ausführung von Aufträgen kann von einer Sicherstellung der Bonität oder einer Vorauszahlung abhängig gemacht werden. Bei der Annullation von Bestellungen werden dem Besteller die Kosten für unsere Umtriebe in Rechnung gestellt. Der allgemeine Stundensatz wird mit 150.00 CHF verrechnet.

5. LIEFERFRISTEN
Wir werden immer bemüht sein, die von uns genannten und sorgfältig berechneten Lieferfristen auch bei Auftreten von nicht voraussehbaren Schwierigkeiten einzuhalten, doch können wir dafür keine rechtliche Gewährleistung übernehmen. Eventuelle Terminüberschreitungen berechtigen weder zur Annullierung des Auftrages noch zur Geltendmachung von Ersatzansprüchen.

6. ZAHLUNGSKONDITIONEN UND EIGENTUMSVORBEHALT
Die Zahlung hat BAR oder per Vorauszahlung des Auftragsbetrages vor dem Lieferdatum auf unser Konto zu erfolgen. Wir behalten uns das Recht vor, eine davon abweichende Zahlungsweise zu verlangen.

Unsere Kontoverbindung:

Credit Suisse AG

Alexander Stroh
Ostermundigenstrasse 38
CH-3006 Bern

IBAN: CH31 0483 5189 8245 1100 1

An allen Aufträgen behalten wir uns bis zur vollständigen Bezahlung das Eigentumsrecht vor.

7. GERICHTSSTAND
Wir sind jederzeit bestrebt, allfällige Differenzen mit unseren Kunden gütlich und einverständlich zu lösen. Für allfällige Streitigkeiten ist ausschliesslich das Schweizerische Recht anwendbar. Gerichtsstand ist Bern.

(Stand: 01.07.2017)